Sonntagsschule

Die Sonntagsschule

schule-2

In die Sonntagsschule gingen die Schulabgänger 3 Jahre lang, Wir können sie als Vergängerin der Berufsschule ansehen. Der Lehrer beschulte die Jugendlichen sonntags nach dem Gottesdienst von 11 – 12 Uhr und nachmittags nochmals eine Stunde. Die Teilnahme war Pflicht, Fehlzeiten je Tag wurden mit 3 x bestraft. Im Wiederholungsfall wurde der Polizeidiener aktiv

Nächster Beitrag: Landwirtschafts- und Gewerbeschule Kaiserslautern

Ein Gedanke zu „Sonntagsschule“

Kommentare sind geschlossen.