Schlagwort-Archive: franz.Revolutionskalender

24. Thermidor VII. Departement Verwaltung braucht Infos, von Detlef Uhrig

11.8.1799: die französische Département Verwaltung Donnersberg in Mainz,

Mainz, am 24. Thermidor VII der französischen Republik, einig und unteilbar: Departement Donnersberg; Jeandel, der Sekretär für Besondere Aufgaben des Exekutiv Direktoriums bei der Zentral-Verwaltung

schrieb an den Bürger Kommissar des Exekutiv Direktoriums beim Kanton Kirchheim Bolanden

Jeandel schrieb

Jeandel schrieb, ich bin vom Kommissar Cesson beauftragt, einen Bericht über diesen Kanton Kibo zu machen. Ich bin der Bürger Kommissar, der nicht zurecht kommt und ich bitte um ihre Hilfe. Ich bitte Sie, so schnell wie möglich, mir folgende Auskünfte zu erteilen
  1. Die topographische Lage ihres Kantons, die Lage nach Osten, Norden und Wesen

  2. die Bevölkerung
  3. die Anzahl der beachtlichen Städte, deren Namen und in welcher Entfernung sie zum Rhein liegen
  4. Von wem wurden sie in welcher Epoche gegründet
  5.  Was gab und gibt es noch heute bemerkenswertes
  6. Der Name und die Lage der alten Schlösser, deren Gründung und in welcher Entfernung sind sie vom Rhein?
  7. Sind sie noch in einem Zustand oder sind sie zur Ruine verfallen?
  8. wer sind die Schlossbesitzer oder Herren, die sie zuletzt besaßen?

  9.  Da Monsieur  Jeandel neu in der Gegend  war, wollte er alles über die Geschichte wissen, ob und wann die Römer gekommen waren. Welche Schlachten es gegeben hätte etc.

Die Departement Verwaltung richtete sich ein

    1. Wer sind die Menschen, Leute, die in ihrem Land leben? Die Ersten,  von wo sie herkamen?  Wer waren ihre Vorfahren und wie nannten sie sich? Wer folgte ihnen, bis zum heutigen Tag
    2. Die Schweden oder andere Leute des Nordens, die in eurem Land erschienen sind. Die Epoche ihrer Ankunft, wo sie Festungen anlegten und warum sie zurückkehrten? (das sind Fragen zum 30jährigen Krieg)
    3. Die päpstliche Verwaltung in Rom und die höchsten kirchlichen Vertreter in dem Land, wo die Bischöfe ihre Macht ausspielten
    4. welches sind die bemerkenswerten Dinge diesbezüglich?

    ‚Dies sind – Herr Bürger Commissar – die Dinge, über die ich Auskünfte brauche, sie sollen sehr klar und detailliert sein. Und dies Nummer nach Nummer.

    Ich bitte sie sich in ihrer Antwort daran zu erinnern und seien sie überzeugt, dass ich gerichtlich mich bemühen werden.

     

    1799: Kommissar Jeandel braucht Auskünfte über Kibo