1847: Strecke KL-Homburg

2.7.1847  feierliche Eröffnung des eingleisigen Streckenabschnittd KL – Homburg,

der 6 Tage lange probeweise zwischen dem 10.6.1847 – 15.6.1847 mit über 5.000 begeisterten Pfälzern getestet worden war. . Die erste Lok auf dieser Strecke  erhielt den Namen des Streckenerbauers Denis (Foto von 1850 im Bahnhof KL)

eisen-lok-1850-kl

1860: Bahnhof  u. Stadt Kaiserslautern

eisen-kl-1860

Die Bahnlinie  in Richtung Osten, durch den Heiligenbergtunnel von 1.300  m nach Hochspeyer und Frankenstein ging noch recht zügig voran. diese Teilstrecke konnte am  2.12.1847 befahren werden. aber.die..

Nächster Beitrag: Zuglücke: Neustadt – Frankenstein

Ein Gedanke zu „1847: Strecke KL-Homburg“

Kommentare sind geschlossen.